Junghunde  - ab 4. Monat 

Samstags 11.30-12.30 Uhr  

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und ganz easy durchzusetzen.

Für die Teilnahme wird eine vorherige Einzelstunde ( für unbekannten Hunden) vorausgesetzt.
Einzeltraining- Terminvereinbarung individuell

  • 8 Wochen Kurs
  • max. 7 Hund -Mensch Teams 

Nicht in Anspruch genommene Gruppenstunden werden nicht erstattet.

Inhalte:

  • Leinenführigkeit 
  • Rückruf 
  • Begrüßungssituationen
  • Ausarbeiten des „Pause Signals“ auch unter Ablenkung
  • Training der Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Sitz, Platz unter Ablenkung 
  • Abbruch von Fehlverhalten 

Teilnahmebedingungen: 

  • Impfausweis -Gültige Impfungen gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut, Zwingerhusten (mitbringen)
  • Frei von  ansteckenden Krankheiten und parasitenfrei
  • Wurmkur
  • Hundehalterhaftpflichtversicherung(mitbringen)
  • Idenditätsnachweis für den Hund (Chip)
  • Die Hunde müssen sozialverträglich sein.


Zu jedem Training bitte folgendes mitbringen:

für den Hund

  • Brustgeschirr und bequemes, breites Halsband (kein Würgehalsband)
  • eine ca. 2 m  lange Leine (keine Flexi-Leine)
  • eine  Decke und ein Handtuch 
  • Leckerlis (klein und weich)
  • Kot-Beutel

für den Hundehalter

  • geeignete Kleidung und feste Schuhe
E-Mail
Anruf
Karte